Euro Grundinvest: Krise der Hartwieg-Fonds weitet sich aus – neue Klage beim Landgericht eingereicht

/ 24.05.2017 / / 23

Quartalszahlung beim Euro Grundinvest 15 bleibt aus.

Seit Ende September warten nun die Anleger des Euro Grundinvest 15 auf ihre Auszahlungen. Bisher waren nur die Anleger von Malte Hartwiegs Fonds NCI- und Selfmade-Capital betroffen. Nun schwappt die mangelnde Liquidität wohl auch auf die EGI-Fonds über. Zwar heißt es noch in einem Schreiben von Ende September, die Auszahlung werde sich lediglich verzögern. Allerdings warten die Anleger bis heute auf ihre Quartalzahlung. Bisher kamen die immer pünktlich. Der Wortlaut des Rundschreibens ist dabei alarmierend und erinnert an Betrugsfälle wie die der S&K AG und der Smallfunds GmbH. In dem Schreiben wird versprochen, es sei ab sofort ein professioneller Dienstleister eingeschaltet. Zudem wirbt die Gesellschaft um Vertrauen und Geduld der Anleger.

Auch das sonstige Vorgehen der Gesellschaften wirkt wenig professionell. Seit die Verantwortlichen der EGI-Gruppe von Rössner Rechtsanwälte mit den Vorwürfen konfrontiert wurden, lassen diese die Anleger im Ungewissen und wechseln regelmäßig ihre Anwälte aus. Nach dem Schreiben aus dem September ist es jetzt jedoch an der Zeit, zügig und konsequent zu handeln. Wir haben daher in dieser Woche eine weitere Klage beim Landgericht München I gegen die verantwortlichen Unternehmen und Herrn Malte Hartwieg persönlich eingereicht.

Fragen zu Euro Grundinvest? Wir helfen!

Mehr Informationen unter http://www.roessner.de/hartwieg-euro-grundinvest

oder  bei:

Robert D. Buchmann

Redwitzstraße 4

81925 München

Tel.: 089 9989220

E-Mail: buchmann@roessner.de ; Homepage: www.roessner.de

 

 

Facebooktwittergoogle_plus
Share on FacebookShare on Google+
Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv koopieriert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälte auch aus Ihrer Region.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Aktuelle Kommentare

  • E. Mauel: Ich habe aufgrund des m.E. Betrugsversuchs vom 01.06. fristlos zum 30.06.2017...
  • Max Langenmaier: Mir ist dasselbe gestern passiert. Anruf von Klarmobil, Angebot von kostenloser...
  • Max Hund: Hallo, Schlossexperte.de ist die total Abzocke! Ich würde jedem davon abraten über die...
  • E. Mauel: Ich habe am 01.06. einen Anruf erhalten. Dies obwohl ich schon früher der Klarmobil...
  • passatdriver: @ Hartung: Wurde denn schon ein Verfahren gewonnen? Schönen Gruss