Prisma Life AG verurteilt – Erfolg für Justus Rechtsanwälte

/ 24.05.2017 / / 619

Die Prisma Life AG wurde mit Urteil des Amtsgerichtes Bernau zur Rückabwicklung einer Lebensversicherung verurteilt.

Die Klage der Prisma Life AG gegen die beklagte Versicherungsnehmerin auf Zahlung einer Forderung nach Kündigung ist abgewiesen worden. Die Widerklage der Justus Rechtsanwälte auf Rückabwicklung der Lebensversicherung (Zahlung der Einlagen nebst Zinsen gegen Rückgabe der Versicherungsscheine) hat das Gericht in voller Höhe stattgegeben. Damit ist die Mandantin der Kanzlei Justus Rechtsanwälte so gestellt, als hätte sie die Lebensversicherung nie abgeschlosen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Die Klägerin Prisma Life AG ist ein liechtensteinisches Versicherungsunternehmen, welches sog. Nettopolicen zusammen mit einer Kostenausgleichungsvereinbarung (Einrichtungskosten des Lebensversicherungsvertrages) abschließt. Die Beklagte schloss nach Beratung eine Lebensversicherung bei der Klägerin ab, die sie nach ca 2 Jahren kündigte. PrismaLife verklagte heirauf ihre Versicherungsnehmerin. In dem Verfahren erklärte die Beklagte, vertreten durch Justus Rechtsanwälte, den Widerruf des Versicherungsvertrages.

Hier den ganzen Artikel lesen zu Prisma Life AG

Ansprechpartner:
Rechtsanwältin Julia von Bredow
Rechtsanwalt Knud J. Steffan
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
JUSTUS Rechtsanwälte
Eberswalder Straße 26

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Markus: Wichtig ist doch, dass wieder einmal etwas verboten wurde. Und die Müllverbrenner...
  • Manfred: Da fällt lite nur der Lungenfacharzt Prof. Dr. Dieter Köhler ein, seine Ansicht zum...
  • Christoph: Dass es im “DSGVO-Wahn” schon so weit kommt, Namen an den Haustüren zu...
  • Laura Heimisch: Sie haben Recht, ein sehr gutes sprachliches Niveau ist in Italien nötig, wenn...
  • Hengge: Ja jetzt unterstütz das kba mittlerweile schon die fahrzeughersteller die uns alle über...