Larsen Danish Seafood ruft Sardellencreme zurück

/ 11.09.2013 / / 32

Larsen Danish Seafood hat Verbraucher aufgerufen, „Larsen Sardellen Creme 100g“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 09-11-2013 und 10-11-2013, aufgrund eines erhöhten Histamingehalt zurückzuschicken.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Eine unmittelbare Gesundheitsgefahr für jeden Verbraucher bestehe nach einem Gutachten nicht, teilte das Unternehmen in Harrislee bei Flensburg mit. Bei empfindlichen Menschen könnten allerdings Jucken, Übelkeit, Kopfschmerzen oder Durchfall auftreten. Bundesweit seien 14 000 Tuben in den Handel gekommen.

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Die Lage bei Bestandsfahrzeugen werde untersucht, bevor über das weitere Vorgehen...
  • T.Berg: Anscheinend ist ein Ende in Sicht… Wer es glauben mag! https://www.automobilwoche...
  • Rolf Mörtl: Hallo zusammen, habe auch leider im Oktober einen T6 bestellt der seit Dez.2017...
  • Ichhalt: Ich habe im September einen Multivan T6 bestellt, Liefertermin laut Autohaus war die 48....
  • Mario Müller: Na sowas…. VW macht nur noch Müll. Warum kaufen eingentlich so viele Menschen...