Windreich GmbH meldet Insolvenz an

/ 24.05.2017 / / 47

Die Windreich GmbH hat am 6. September am Amtsgericht Esslingen Antrag auf Insolvenz gestellt. Die soll in Eigenverwaltung durchgeführt werden. Das operative Geschäft solle fortgeführt und die Fertigestellung des Offshore-Windparks MEG I vorangetrieben werden, heißt es in einem Schreiben an die Zeichner der Windreich-Anleihen.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Mit dem Insolvenzantrag ist ein neues Kapitel in der zuletzt traurigen Geschichte der Windreich GmbH geschrieben worden. Dabei waren die Zeichner der Windreich-Anleihen zuletzt schon einiges gewöhnt. Untersuchungen der Staatsanwaltschaft Stuttgart u.a. wegen des Verdachts auf Bilanzmanipulation und Kapitalanlagebetrug oder die verspätete Ausschüttung der fälligen Zinsen.

Unternehmensgründer Willi Balz wurde dennoch nie müde zu betonen, dass das Unternehmen auf dem Weg der Besserung sei. Ob er damit letztlich den Insolvenzantrag meinte, ist Spekulation. Denn nach Medienberichten hatte einige Tage zuvor bereits ein Gläubiger Insolvenzantrag für die Windreich GmbH gestellt. Die Eröffnung des Verfahrens konnte Balz aber wohl noch abwenden, indem er glaubhaft machte, dass die Finanzschwierigkeiten nur vorübergehend seien. Nun stellte das Unternehmen selbst Insolvenzantrag. Und Willi Balz? Der ist mit sofortiger Wirkung aus der Geschäftsführung zurückgetreten, heißt es in einem Schreiben an die Anleihe-Zeichner vom 9. September.

Den Zeichnern der Windreich-Anleihen drohen jedenfalls erhebliche finanzielle Verluste. Wir empfehlen den Anleihe-Gläubigern, sich an einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht zu wenden, der mögliche Ansprüche auf Schadensersatz überprüfen kann.

 

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz Schlagwörter: / / /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Joachim Hussing: Vielen Dank für die Informationen über Fensterrenovierungen und...
  • Martin Schepanski: Ich rate jedem vom Anmieten einer Wohnung von WVB Centuria oder von EVIV...
  • Hans-Peter Müller: Leider sind auch die Bewertungen oftmals verfälscht. So haben einige ihr...
  • Viktoria Ladyzhensky: Diese Hausverwaltung unternimmt nichts! Sie sind zu keiner Zeit erreichbar!...
  • Valerija Wolf: Achtung: 10 Sichtbare Bewertungen bei der FREE Version ist ein fake und nur Köder....

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961