Glutenfreie Ernährung – Glutenfrei leben

/ 28.10.2012 / / 69

Glutenfreie Ernährung verspricht ein gesundes Leben? – wohl eher kaum, denn glutenfrei bedeutet nichts anderes als den Verzicht auf bestimmte Inhaltsstoffe bei der Produktion und Zubereitung von Nahrungsmitteln. Wer als Betroffener der Krankheit Zöliakie/Sprue auf glutenfreie Ernährung angewiesen ist, der reagiert unverträglich auf so genanntes Klebeeiweiß, das sich bestimmten Getreidesorten finden. Dabei geht es unter anderem um Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste oder Grünkern. In letzter Zeit entsteht aber der Eindruck, das glutenfrei auch gleichzeitig „gesund“ bedeutet, was völlig widersinnig ist.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Eine glutenfreie Ernährung empfiehlt sich nur dort, wo eine Glutenunverträglichkeit als Krankheit diagnostiziert wurde. Der Verzicht auf einen großen Teil von Getreideprodukten beendet innerhalb von wenigen Wochen die komplette Symptomatik. Symptome können von der Migräne bis hin zu bestimmten Mangelerscheinungen reichen, da die Glutenunverträglichkeit auch mit Problemen bei der Aufname von Vitaminen einhergeht. Aber: Wer nicht an Glutenunverträglichkeit leidet ernährt sich NICHT zwangsläufig gesünder, wenn er sich glutenfrei ernährt.

Wir haben dieses Thema hier aufgegriffen und zur Diskussion gestellt, weil wir der Meinung sind, dass „glutenfrei“, „zuckerfrei“ oder „fettfrei“ keinesfalls Markenzeichen für gesunde Nahrungsmittel sein sollten und Verbraucher auch entsprechend darauf ragieren sollten. Gerade im Fall von glutenfreier Ernährung sind glutenbfreie Produkte eher Therapiebestandteil als Gesundheit verpsprechende Produkte für jedermann.

Aber natürlich bedeutet „Glutenfreie Ernährung“, dass der Bedarf einen Markt schafft, der wohl durch betroffene Erkrankte allein nicht besonders lukrativ wäre und daher auch Einkäufer schielt, die sich allgemein gesund ernähren möchten. Die EU-Kommission arbeitet an Verordnungen zu diesem Thema. Die Verordnung 41/2009 regelt z.B. die Definitionen zu „Glutenfrei“

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Ernährung Schlagwörter: /
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Hallo Marcel, mich würde sehr die Antwort des Händlers interessieren LG usch
  • marcel: Hallo wir sollten unseren T 6 auch diese Woche bekommen und siehe da man wird zum 3 ten...
  • Redaktion: Hallo, ich hatte gestern kurz Kontakt zu Rechtsanwalt Dr. Hartung. Seine Aussage:...
  • Möller: Hallo EWST, Ich habe Ihren Kommentar gelesen und möchte nur einmal nachfragen, wie es...
  • ESWT: Hallo, soll meinen T6 Multivan am Freitag in Hannover abholen – bin restlos bedient...