Verbraucherschutz im Internet – Hilfe bei Abzocke, Abmahnung & Abgasskandal

Gittermasten für kleine Windkraftanlagen

Energie wird teurer und teurer. Das bekommt der Verbraucher beim Tanken an der Zapfsäule zu spüren, aber auch bei seiner Stromrechnung. Experten erwarten, dass die Preise für Strom noch weiter anziehen werden. Mit kleinen Windkraftanlagen lässt sich aber ein Stück „persönliche Energiewende“ realisieren. Der Strom, den die Kleinwindanlagen produzieren, kann zum Eigenbedarf genutzt werden.

Die Genehmigungsfreiheit solcher Kleinwindanlagen unterscheidet sich je nach Bundesland. Prinzipiell kann jeder Bürger eine kleine Windkraftanlage auf seinem Grundstück installieren. Allerdings ist nicht jedes Dach dazu geeignet. Bei der Montage müssen Faktoren wie Standsicherheit, Statik, Belastbarkeit und Genehmigungsfähigkeit beachtet werden.

Bei kleinen Windkraftanlagen läuft die Suche nach einem passenden Mast meist auf einen Gittermast hinaus. Gittermasten sind transportabel, individuell anpassbar, ausreichend stabil und vor allem gebraucht erhältlich. looc.com ist Ihnen gerne auf der Suche nach gebrauchten Gittermasten für Ihre kleine Windkraftanlage behilflich. Möglich sind Masten bis zu einer Höhe von 15 Metern.

Mehr Informationen: Gittermasten für kleine Windkraftanlagen

Die mobile Version verlassen