Jobs in der Abzockerszene

/ 24.05.2017 / / 370

Die schönsten Mails darf ich nicht veröffentlichen: ZU sicher ist es, dass ich als Herausgeber dieses Portals Theater bekomme und die Schreiber der tollen Postings auch. Wer Erfahrungen mit Jobs in der Abzockerszene gemacht hat, kann mir die auch gern per Mail an info@verbraucherschutz.tv zukommen lassen, ich mach da schon was draus! Aber: Einfach anonym veröffentlichen kann ich sowas nicht. Hier mal eine Leseprobe:

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

“Mir sollte 1400.- Brutto (1000.- Netto) bei 40 Stunden die Woche gezahlt werden, was ich bei der Arbeit viel zu wenig finde. Die Arbeit besteht fast ausschliesslich darin Beschwerde-E-Mails mit vorgefertigten Textbausteinen zu beantworten, Kündigungsbriefe scannen, sortieren, wegschmeissen … sich am Telefon beschimpfen lassen. Echt übler Job!

Das ganze Geschäftsmodell basiert darauf die Internetnutzer zu täuschen um an ihre Bankdaten zu gelangen. Wer dann wieder aus der Abo-Falle heraus will, hat es schwer. Kündigungen ohne Kundennummer könnten angeblich nicht zugeordnet werden und werden nicht akzeptiert, was natürlich totaler Blödsinn ist. Natürlich findet man im System jeden Kunden anhand des Namens und/oder der ersten Ziffern der Bankdaten wieder. ”

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • D. Warner: Entscheidend in der Frage Euro 4 oder Euro 5 ist nicht die Ziffer und Farbe der...
  • Redaktion: Hier bitte eine kleine persönliche Geschichte erzählen, in der die Fahrgestellnummer...
  • Paul Malchus: Hallo, schreiben Sie am besten den Wert den Sie für Ihr Auto bezahlt haben mit...
  • Engelhardt: Seit vielen Jahren schon kaufe ich keine Drucker mehr von HP, aus genau solchen...
  • Redaktion: Der Text muss individuell sein, daher bist du mit einer Vorlage nicht gut beraten....