Verbraucherschutz im Internet – Hilfe bei Abzocke, Abmahnung & Abgasskandal

Mahlzeit: Gina Lisa kocht – beim “Perfekten Promi-Dinner”

Versteh einer die Welt: Gestern Abend schaue ich mir die Statistiken von verbraucherschutz.tv an. Dauerbrenner “edates” und “Mindmatics” auf den hinteren Rängen, – ganz vorn,  Platz 1, mit mehr als 1000 Seitenbesuchern innerhalb der letzten 24 Stunden: Der Artikel über Gina Lisa, die mit ihrer Affäre mit dem Fußballer Jerome Boateng kurzzeitig die Schlagzeilen dominierte. Was ist da passiert? Entweder hat sie sich wieder zufällig da nackig gemacht, wo die Fotografen standen  oder sonst was Raffiniertes angestellt um wieder mal medienwirksam zu zeigen, was sie alles nicht kann, denn das kann sie ja nun wirklich mal am besten. Ich hab lange gebraucht, um den Grund für den neuen Hype um Gina Lisa heraus zu bekommen: Die Gute versucht es jetzt mt Kochen und ist am 8. Juli Gast beim “Promi-Dinner” auf VOX. Was sagt uns das? Selbst wenn man macht, was man eigentlich nicht kann, kann man damit Geld verdienen, wenn man es nur wirklich gut genug präsentiert.  Ich bin mal gespannt, was sie sonst noch alles vermarkteten will, was sie nicht kann.

Irgendwie stellt das die Welt auf den Kopf – bekomme ich irgendwann einen Führerschein, weil ich nicht fahren kann? Komme ich irgendwann ins Fernsehen, weil ich nichts zu sagen habe? Wie auch immer: Ich freue mich, dass meine Klickzahlen explodieren und wenn man so sieht: Auch ich präsentiere mich mit falschen Brüsten, nur sind es nicht die eigenen…

Die mobile Version verlassen