stern.de berichtet über 99downloads.de-Ende

/ 24.05.2017 / / 165

Sehr ausführlich berichtet z.B. Stern.de über die aktuelle Verurteilung der 99downloads.de-Verantwortlichen

Hier lesen

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: 2 Kommentare
Kategorien: Verbraucherschutz
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

2 Kommentare zu “stern.de berichtet über 99downloads.de-Ende”

  1. Der Mitteiler sagt:

    Ja und lese aber nichts neues.

    Admin: Dann kann ich dir auch nicht helfen! Aber das: http://www.kanzlei-hoenig.de/2012/urteil-im-hamburger-abofallen-prozess/ ist wirklich interessant. Scheint fast so als ob alle Tricks, 99downloads.de als integres Geschäftsmodell darzustellen, gescheitert wären. Geht Frankfurt mit der gleichen „Das interessiert mich alles nicht-Einstellung“ an die Sache heran, dann hat die gerechte Sache doch noch eine Chance…

  2. Der Mitteiler sagt:

    Ausführlich?

    Erschreckend finde ich das was man hier größtenteils liest: http://www.kanzlei-hoenig.de/2012/urteil-im-hamburger-abofallen-prozess/

    Wenn das beim Rodgauer auch so stümperhaft abläuft, freut der sich doch heute schon auf den Prozess.

    Admin: Hast du den STERN-Text wirklich bis ganz zum Schluss gelesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Möller: Hallo EWST, Ich habe Ihren Kommentar gelesen und möchte nur einmal nachfragen, wie es...
  • ESWT: Hallo, soll meinen T6 Multivan am Freitag in Hannover abholen – bin restlos bedient...
  • Club Joker: ärgerlich… habe Liefertermin für mein T6-Wohnmobil zum 1. April und bin jetzt...
  • andreas stecker: Das ist toll, dass Leute im Mittelalter solche Sachen nutzten. Jetzt nutzen wir...
  • Claudia Bastigkeit: Hallo! Ja, dass alles nur Betrug ist, aber sie auch einen Betrugsanwalt...