AXA Immoselect wird abgewickelt

/ 24.05.2017 / / 72

Mit dem Fonds AXA Immoselect wird ein weiterer Offener Immobilienfonds abgewickelt. Zwei Jahre war der Axa Immoselect geschlossen. Nach Ablauf der gesetzlich festgelegten maximalen Schließungsdauer teilt die Fondsgesellschaft Axa Investment Managers mit, dass im Fall einer regulären Öffnung die Anzahl der Anleger, die bei einer Wiederöffnung des Fonds ihre Anteilsscheine zurückgeben wollen, zu hoch sei! Zwar ist dies nur ein Möglichkeiten-Szenario, aber dafür ein sehr realistisches. Die Anleger, insbesondere Großanleger, haben wenig Vertrauen und würden ihr Geld im Falle einer Öffnung so schnell wie möglich abziehen. Dies ist aber mit einer aktuellen Liquiditätsquote von zehn Prozent trotz massiver Objektverkäufe nicht möglich, ohne gleich notwendige Liquidität wieder zu verlieren.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Die Anleger können erstmals im April kommenden Jahres Geld aus weiteren Immobilienverkäufen erwarten, weitere Ausschüttungen sollen nach weiteren Immobilienverkäufen halbjährlich erfolgen.

Nach dem AXA Immoselect erwarten Anleger mit Spannung wie sich die Fondsgesellschaft Aberdeen bezüglich des aktuell ebenfalls geschlossenen Fonds DEGI International entscheidet. Stichtag zur von der Bankenaufsicht geforderten Klärung ist der 16. November. Weiter kritisch: Die SEB entscheidet im Mai 2012, ob sie wieder Anteilsrücknahmen am SEB Immoinvest zulässt. Aus der Verwaltungsgesellschaft ist zu hören, dass eine Öffnung noch in diesem Jahr stattfinden soll. Ähnliche Nachrichten gibt es aus dem Haus Credit Suisse Asset Management der für den CS Euroreal verantwortlich zeichnet. Dieser muss zwar erst 2012 entscheiden, wie es weitergeht, aber es gibt gute Nachrichten. Von offizieller Seite wird von erfolgreichen Gebäudeverkäufen geredet – angeblich über Verkaufswert.

Mit dem AXA Immoselect ist es erstmal vorbei.

Wir empfehlen Anlegern zur Klärung juristischer Fragen rund um den AXA Immoselect die Experten von anlegerschutz.tv

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Brieffreundschaften mit AUDI funmktionieren leider nicht. Da nutzen nur Klagen...
  • Michael: Moin Bernd Q7 aus 04-2017 . Mein Anwalt tut sich momentan schwer . Seine Meinung ist,...
  • Lissi: Habe bei Google einfach besagte Nummer eingegeben (35314369001) und siehe da … Wenn...
  • Birgitt: Also auch mir ist es nun passiert. Ich habe für drei Jahre diesen unkündbaren Vertrag...
  • Udo Schmallenberg: Klagen auf Unterlassung, strafbewehrt mit 100.000 Euro – wenn...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961