Automatische Vertragsänderung 1und1

/ 03.08.2011 / / 562

Während ich mal grad wieder seit fast einer Stunde in den 1und1 Warteschleifen hänge um die Hintergründe einer 50 Euro-Rechnung zu klären erwäge ich die Eröffnung eines neuen Threads zum Thema “Vertragsänderung bei 1und1”. Ich bin zwar nicht selbst betroffen, kriege aber im Netz mit, dass es zu diesem Thema aktuell erhebliche Turbulenzen gibt. Also: Wer ist von diesen “Automatischen Vertragsänderung 1und1” betroffen? Selbst im Ansagetext des Anrufbeantworters gibt es Hinweise zum Thema “Automatische Vertragsänderung 1und1”. Meine persönliche Sache hat sich als Fehler der 1und1-Buchhaltung heraus gestellt….

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Mails, die aktuell für Unruhe sorgen, haben solchen oder ähnlichen Inhalt

Sehr geehrter Herr,

mit Ihrem “1&1 Premium-Virenschutz” schützen Sie Ihren PC jeden
Tag effektiv vor Viren aus dem Internet, die sich normalerweise
über infizierte E-Mails unbemerkt auf Ihren PC einschleusen würden.
Durch die automatischen Live-Updates sind die Virensignaturen stets
aktuell. Das bietet Ihnen Sicherheit für lokale und mobile Endgeräte.

Um auch in Zukunft höchsten Schutz vor Viren und Trojanern jeglicher
Art gewährleisten zu können, bieten wir Ihnen an, den Preis für den
1&1 Premium-Virenschutz zum 01.05.2011 auf je 2,49 EUR/Monat
anzupassen. Wenn Sie sich für dieses Angebot entscheiden, müssen Sie
nichts weiter tun. Wir benötigen von treuen Kunden keine ausdrückliche
Annahme-Bestätigung.

Falls Sie aber zukünftig auf weitere Entwicklungen verzichten möchten,
teilen Sie uns bitte innerhalb einer Frist von 4 Wochen unter Angabe
Ihrer Kunden- und Vertragsnummer direkt an die kostenlose Fax-Nr.
0800 8505544 (oder per E-Mail an: Vertrag_DE@1und1.de) mit, dass Sie
unser Angebot ablehnen.

Ansonsten tritt die Preisanpassung mit der nächsten regulären
Abrechnung in Kraft – frühestens jedoch ab dem 01.05.2011.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr WebHosting-Team
1&1 Internet AG”

Unsere Meinung: Rein rechtlich ist eine Vertragszustimmung durch ein Nicht-Reagieren nicht zulässig. Ich bin auch der Meinung, dass die Mail keine geforderte Preistransparenz aufweist und wohl auch bewusst im Unklaren lässt, wer denn alles demnächst durch irgendwelches Nicht-Beachten einen Virenschutz an der Backe hat – zumindest alle 1und1-Webhosting-Kunden die ab und an mal mit dem Segelschiff um die Welt reisen und dafür etwas länger brauchen.

Ich bin seit wenigen Tagen nicht mehr 1und1-Kunde und auch wenn ich hier jetzt umsonst Werbung mache: Bei www.allinkl.com gibt es sowas nicht. Andererseits: Bis 2004 war ich auch zufriedener 1und1 Kunde….

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: 1und1 Schlagwörter:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • F. Dorn: “Laut Vodafone wird die entsprechende Klausel seit 4 Jahren nicht mehr verwendet....
  • F. Dorn: Vodafone GmbH Düsseldorf droht auch aktuell mit SCHUFA usw. entgegen bestehendem...
  • Penins: Hallo zusammen, um weitere Leute von eine Fehlentscheidung mit Nfon abzuhalten, möchte...
  • Peter Q.: Klarmobil buchte trotz Handy-Spar-Tarif, jeden Monat 3,50 € vom Handy-Guthaben ab,...
  • Redaktion: Hochgerechnet auf 300.000 Km und dann noch den Mehrverbrach dazu – da summiert...