Waveboard im Internet bestellt, bezahlt aber nie erhalten!

/ 12.06.2011 / / 367

Sabine L. schreibt uns: “Ich habe Ende April auf der Internetseite “Waveboardwelt.de” ein Waveboard und einen Wavescooter für meine Kinder bestellt, am 05.05.2011 habe ich 107 Euro auf die angegebene Bankverbindung ins Ausland überwiesen, und bis heute keine Ware erhalten! Ich habe auch schon versucht Kontakt mit denen aufzunehmen, hab nie eine Antwort erhalten. Eine Telefonnummer oder eine vollständige Adresse ist nicht vorhanden.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Was soll ich jetzt unternehmen? Mein Geld werde ich wahrscheinlich nie wieder sehen?!
Das skuriose ist, das der Internethandel, wenn man auf Google Waveboard eingibt, dieser an erster Stelle steht. Da müssen ja unmengen an Verbraucher bestellen, den der Preis für die Boards, die sie dort anbieten kosten fast die Hälfte wie im normalen Handel! Wie funktioniert das, das keiner den Betrug aufdeckt?
Ich hoffe sie können mir weiter helfen!
Besten Dank!
lg. Sabine L.

Admin: Hallo Sabine, helfen kann ich leider nicht, ich kann dir nur sagen, dass das Internet voll ist mit Warnhinweisen. Letztendlich schadet es nie, vor dem Kauf mal nach dem Versender zu googlen. Dein Geld bekommst du nur wieder, wenn Sie es dir zurück überweisen. Davon kannst du träumen, oder es abhaken – das ist Typsache. Was ich sagen kann ist der Grund, warum die bei Google oben stehen: Du schaust bei den Bezahlanzeigen – die zahlen dafür und Google nimmt das Geld gerne an. Beschwer dich bei Google.

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

3 Kommentare zu “Waveboard im Internet bestellt, bezahlt aber nie erhalten!”

  1. Auch ich habe ein Waveboard für meine Tochter bei waveboardwelt.com bestellt und 34,90€ an eine Bank hier in Deutschland überwiesen. Bis heute habe ich keine Ware erhalten. Alle E-Mails bleiben unbeantwortet und eine Telefonnummer ist nicht zu finden. Das Geld kann ich wohl abschreiben !!

  2. Christine sagt:

    Hallo,

    Tja, auch ich wurde anscheinend ein Opfer von Waveboardwelt.com.
    Ich habe da vor 2 Wochen einen Wavescooter bestellt, 46 Euro überwiesen, allerdings an eine Bank in Deutschland.
    Der Scooter kam auch prombt nach 4 Tagen, allerdings war schon die Verpackung total ramponiert. Der Scooter war dann auch beschädigt,ich schickte ihn dann an die angegebene Versandanschrift ( allerdings ohne Haus-Nr ) zurück, das Paket kam
    zurück, da nicht zustellbar.
    Auf Nachfrage bei Waveboardwelt habe ich lediglich eine mail erhalten, in der nach Fotos vom beschädigten Scooter gefragt wurde.
    Auf Nachforschung stellte sich heraus, daß die Versandanchrift nicht existiert.
    Nun habe ich 46 Euro für einen beschädigten, total minderwertigen Scooter bezahlt.
    Der wird bestimmt keine 3 Wochen halten.Ich werde auf jedenfall eine Anzeige bei der Polizei machen.
    Solchen muß das Handwerk gelegt werden.
    Et tut mir Leid, für alle Geschädgten.
    Aber wie sagt man so schön: aus Fehlern wird man klug.

    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • F. Dorn: “Laut Vodafone wird die entsprechende Klausel seit 4 Jahren nicht mehr verwendet....
  • F. Dorn: Vodafone GmbH Düsseldorf droht auch aktuell mit SCHUFA usw. entgegen bestehendem...
  • Penins: Hallo zusammen, um weitere Leute von eine Fehlentscheidung mit Nfon abzuhalten, möchte...
  • Peter Q.: Klarmobil buchte trotz Handy-Spar-Tarif, jeden Monat 3,50 € vom Handy-Guthaben ab,...
  • Redaktion: Hochgerechnet auf 300.000 Km und dann noch den Mehrverbrach dazu – da summiert...