Offener Krieg ? – DDoS-Attacke legt Filmpiratenjäger-Homepage lahm

/ 09.06.2011 / / 48

Kurz nach der Polizeiaktion gegen kino.to legten unbekannte Hacker die Homepage der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberschutzverletzungen www.gvu.de lahm. Dazu bedienten sie sich einer Technik, die in Fachkreisen als DDoS-Attacke bezeichnet wird. Es werden Homepageserver so oft und so lange mit einer massiven Vielzahl von Aufrufen “beschossen”, bis der überlastete Server in die Knie geht und die Homepage nicht mehr erreichbar ist

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: kino.to Schlagwörter:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Penins: Hallo zusammen, um weitere Leute von eine Fehlentscheidung mit Nfon abzuhalten, möchte...
  • Peter Q.: Klarmobil buchte trotz Handy-Spar-Tarif, jeden Monat 3,50 € vom Handy-Guthaben ab,...
  • Redaktion: Hochgerechnet auf 300.000 Km und dann noch den Mehrverbrach dazu – da summiert...
  • Redaktion: Am Wirkungsvollsten wäre es, das Unternehmen oder die Berater zu verklagen, alles...
  • Andreas: Solche Praktiken scheinen zuzunehmen. Auch mir wurden solche “Beteiligungen”...