A2-Blitzer bei Bielefeld macht Urlaub

/ 03.05.2011 / / 84

Wer Radarfallen in die Rubrik „Abzocke“ einordnet, der mag sich über die Meldung aus Bielefeld freuen: Deuchlands erfolgreichste und wohl auch bekannteste Geschwindigkeitsmeßanlage ist seit Anfang Mai 2011 für drei Monate aus dem Verkehr: Aktuell machen Baustellen vor Ort ein ordentliches Arbeiten der Anlage unmöglich, daher macht der Blitzer auf der A2 Richtung Hannover jetzt erstmal Urlaub. Verdient hat er sich die Auszeit redlich.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Erst vor einiger Zeit wurde mit einem Wochenergebnis von 10.000 Auslösungen ein neuer Rekord erreicht. Insgesamt spült der Blizer rund 10 Millionen Mark jährlich in die Bielefelder Stadtkasse. Das allerdings ohne auch nur Ansatzweise die Unfallzahlen auf der A2 in diesem Bereich beeinflussen zu können. Die Zahl der Unfälle steigt weiter an – sein eigentliches Ziel, nachhaltig für eine Geschwindigkeitsreduzierung in diesem unfallträchtigen Bereich zu sorgen, hat der A2-Blitzer nicht im Ansatz erreicht.

Trotzdem kein Grund für Bielefelds Stadtväter, auf die lieb gewonnene Einnahmequelle zu verzichten. Nachwievor setzt man auf den Erziehungswert von Blitzern und freut sich weiter über die Millionen. Der Abzocke-Vorwurf gegen die Anlage bleibt bestehen, denn eigentlich sollten Geschwindigkeitsmeßanlagen nicht ausschließlich den finanziellen Interessenen der Betreiber dienen. Im Fall des Bielefelder Blitzers drängt sich der Verdacht aber nun mal auf.

Wie auch immer: Bis August wird erstmal nicht geblitzt, zumindest nicht stationär.

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher 1
Kategorien: Auto & Verkehr
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Ein Kommentar zu “A2-Blitzer bei Bielefeld macht Urlaub”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Also ich bin kein Anwalt, aber mein gesunder Menschenverstand (!) sagt mir, dass du...
  • Claudia Muir: Bei uns sieht es so aus: Wir haben den Wagen im Oktober bestellt, Auslieferung war...
  • O.N.: ich habe hier mal eine Frage in der Hoffnung das ich eine verwertbare Antwort bekomme. Wann...
  • Andreas Rickert: Nun bislang ging es um Neubestellungen. Ich habe mir Anfang Dezember 17 einen...
  • Redaktion: Na wenn sie Schadstoffwerte Ihnen egal sind haben Sie vor Gericht wenig Chancen, denn...