Mahnbescheid outlets.de & ProPayment GmbH

/ 30.04.2011 / / 1.049

Um die Osterzeit herum gab es nicht nur eine neue Mahnwelle an die Adresse der Outlets-Opfer, es gab auch vereinzelte Mahnbescheide. Zählt man alle Meldungen aus allen möglichen Foren zusammen, dann reden wir unterm Strich über 4 Mahnbescheide – offensichtlich versendet, um Opfer nervös zu machen, teils wohl auch an Insider verschickt, die recht trickreich mit Scans der Mahnbescheide von Forum zu Forum hoppeln und hier auf hilfreich machen wollen. verbraucherschutz.tv dazu: 4 Mahnbescheide sind alles andere als eine echte Welle. Kosten für die ProPayment GmbH: Keine 100 Euro.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

verbraucherschutz.tv wird hier nicht über Mahnbescheide berichten und Tipps geben, was man alles machen soll, wenn man tatsächlich einen bekommt. Wir werden die Berichterstattung über Mahnbescheide erst wieder aufnehmen, wenn das erste Opfer von outlets.de nach einem widersprochenen Mahnbescheid vor Gericht geladen wird.

Wenn das passiert und wenn der Prozess dann auch noch pro Abzocke gefällt wird – an dem Tag geben wir hier auf und sagen “Ihr habt gewonnen!” Bis dahin bezeichnen wir Mahnbescheidwellen aller Größenordnungen nur als organisierte Panikmache und weitere billige Einschüchterungsversuche. Wir werden auch nicht über irgendwelche Urteile aus Jena oder Witten berichten die inszeniert wurden, um Opfer zu verunsichern.

Wir reden nicht über Mahnbescheide und Prozesse, weil die Abzocker genau das wollen – und daher kann man diesen Thread auch nicht kommentieren.

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kategorien: Mahnbescheid / outlets.de
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • F. Dorn: “Laut Vodafone wird die entsprechende Klausel seit 4 Jahren nicht mehr verwendet....
  • F. Dorn: Vodafone GmbH Düsseldorf droht auch aktuell mit SCHUFA usw. entgegen bestehendem...
  • Penins: Hallo zusammen, um weitere Leute von eine Fehlentscheidung mit Nfon abzuhalten, möchte...
  • Peter Q.: Klarmobil buchte trotz Handy-Spar-Tarif, jeden Monat 3,50 € vom Handy-Guthaben ab,...
  • Redaktion: Hochgerechnet auf 300.000 Km und dann noch den Mehrverbrach dazu – da summiert...