Verbraucherschutz im Internet – Hilfe bei Abzocke, Abmahnung & Abgasskandal

Deutsche Zentral Inkasso mahnt für my-downloads.de

Ende April 2011: Die Deutsche Zentral Inkasso mahnt wieder für my-downloads.de (Premium Content GmbH) – teilweise werden vermeintliche Vertragspartner der Abofalle angemahnt, die zuletzt Ende 2009 Kontakt hatten. Wieder ein Beweis dafür, dass Adressen lange ausgeschlachtet werden.

Unsere Tipps:

Sie haben noch etwas von my-downloads.de gehört? Dann belassen Sie’s dabei

Sie haben der Ursprungsforderung widersprochen? Ab in die Tonne mit der Mahnung, warten Sie auf den Mahnbescheid.

Sie haben sich angemeldet, nicht widersprochen und auch nicht gezahlt? Jetzt ist auch egal – lassen Sie’s drauf ankommen. In zehn Jahren kommt dann vielleicht der Mahnbescheid.

Du bist noch keine 18? Red mit deinen Eltern!

Hier weitere Infos zum Thema Deutsche Zentral Inkasso

Die mobile Version verlassen