Aussagen im Flirt-SMS-Prozess

/ 13.03.2010 / / 100

Zeugin schildert vor Gericht Betrug mit Flirt-SMS
12. März 2010, 04:00 Uhr

Kiel – Im Kieler Prozess um millionenfache Abzocke mit Flirt-SMS hat sich ein Opfer als “betrogen und hintergangen” bezeichnet. Sie habe auf der Suche nach einer ernst gemeinten Beziehung auf ein seriös wirkendes Zeitungsinserat reagiert und sei in einem teuren SMS-Chat gelandet, sagte die alleinerziehende Mutter zweier Söhne am Donnerstag vor dem Landgericht. In ihrer mehrstündigen Vernehmung berichtete die Zeugin, wie sie über Wochen vergeblich versuchte, anders mit dem Chat-Partner zu kommunizieren als per SMS – für 1,99 Euro pro Nachricht.
(aus Weltonline.de) Im Kieler Prozess um millionenfache Abzocke mit Flirt-SMS hat sich ein Opfer als “betrogen und hintergangen” bezeichnet. Sie habe auf der Suche nach einer ernst gemeinten Beziehung auf ein seriös wirkendes Zeitungsinserat reagiert und sei in einem teuren SMS-Chat gelandet, sagte die alleinerziehende Mutter zweier Söhne am Donnerstag vor dem Landgericht.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

In ihrer mehrstündigen Vernehmung berichtete die Zeugin, wie sie über Wochen vergeblich versuchte, anders mit dem Chat-Partner zu kommunizieren als per SMS – für 1,99 Euro pro Nachricht. Der Mann habe aber immer wieder Ausflüchte gefunden. Zum ersten vereinbarten Treffen versetzte er sie wegen eines angeblichen Baustellenunfalls. Als er auch zum zweiten Treffen nicht kam, ging die 47-Jährige schließlich zur Polizei.

Hier den ganzen Artikel ansehen

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher 1
Kategorien: SMS-Abzocke
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Ein Kommentar zu “Aussagen im Flirt-SMS-Prozess”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Gert: Hallo, Euer Thema ist ja schon etwas älter. Aber vielleicht kann man doch noch zu einer...
  • Redaktion: Das Aktenzeichen hilft dir wenig, die reagieren nicht auf freundliche Anschreiben und...
  • Robert Entenmann: Wer einen Rechtsschutz hat sofort klagen. Die ziehen dann den Schwanz ein da...
  • Holger: Liebe Usch ich kann mir keinen Anwalt leisten. Dann muss ich eben suchen. Danke trotzdem
  • Redaktion: www.kanzlei-schepper.de – der kennt das Aktenzeichen – ist ja sein Urteil...