Rechtsanwalt von Gravenreuth ist tot

/ 28.02.2010 / / 26

Rechtsanwalt von Gravenreuth ist tot – der bekannte Abmahnanwalt hat sich in München am 22. Februar das Leben genommen. Einen einigermaßen umfassenden und unverzerrten Artikel dazu liest man hier:

Stern Online

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher 1
Kategorien: Verbraucherschutz
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Ein Kommentar zu “Rechtsanwalt von Gravenreuth ist tot”

  1. MindMatics AG und T-Mobile.
    Seit der Umstellung, dass T-Mobile die monatliche Rechnung nicht mehr per Post zustellt, wurden mir ab Juni 2009 bis Nov. 2009 insgesamt Beträge von 676,62 € über die Firma MindMatics auf meinen Telefonrechnungen eingesetzt Wie ich das festgestellt habe (nach Ausdruck übers Internet) habe ich sofort bei T-Mobile reklamiert und um Rückzahlung gebeten.
    Man hat zwar dort sofort gehandelt, mir aber mitgeteilt, dass ich alle noch von MindMatics auf meinen folgenden Rechnungen erscheinenden Beträge weiterhin bezahlen müßten. Die Telekom dürfte das, ohne meine Zustimmung, jegliche Art von Kosten, die von anderen Firmen – ohne meine Kenntnisnahme oder Zustimmung – an die T-Mobile weitergegeben werden, von mir abverlangen.

    Die Firma MindMatics in München, wird wohl nur eine kleine Briefkasten-Firma sein – oder ?
    Wer recherchiert das? Die Bild-Zeitung ?
    Deutschland der Verbrecher-Staat No. 1 !
    Recht und Gerechtigkeit gibt es hier nicht mehr!

    Admin: recherchier doch mal selbst nach Mindmatic – das ist einer der größten Betriebe der Branche…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Robin - T6 Wartender: Hallo, auch ich bin in ähnlicher Situation und warte auf die Auslieferung...
  • Redaktion: Hallo Kai, erstmal gegen den Händler wegen der Geährleistungspflicht
  • Kai Fuchs: Hallo, wir haben für unsere Familie mitte Oktober 2017 einen T6 Multivan 150PS...
  • Tobias Meyer: Habe heute direkt vom Händler erfahren (von einem Verkäufer, der sich traut die...
  • Redaktion: Die Lage bei Bestandsfahrzeugen werde untersucht, bevor über das weitere Vorgehen...