Dubiose Hilfsangebote für Abgezockte

/ 24.05.2017 / / 30

Das war eigentlich nur eine Frage der Zeit, wann Angebote wie z.B. onlinebetrugxx.net (Name wird vorerst von der Redaktion verändert) beginnen, mit vollmundigen Versprechen Abzockopfern Hilfe bringen zu wollen. Man spricht von langjährigen Erfahrungen, will bis zu 90 % des verlorenen Geldes wieder zurück bringen. Dazu Anwalt Peter Knöppel von Anwaltsofort aus Halle: „Da wird ganz offiziell Rechtsberatung angeboten!“ Aber weder das unvollständige Impressum noch die AGB geben Auskunft darüber, ob hier überhaupt Rechtsrat ausgeübt werden darf. Dafür findet man nach einiger Recherche in den AGB den Kostenhinweis: 3,50 Euro monatlich, Mindestvertragslaufzeit 36 Monate = 128 Euro. Na prima: Da zahl ich doch lieber den Abzocker als dass ich mir von euch helfen lasse!

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Die Seite ist blutjung, erst seit dem 17. Februar 2010 registriert. Aber Sie funktioniert schon mit versteckten Preisangaben für Nutzlosangebote auf hohem Abzockerniveau. Na prima – haben wir gerade noch gebraucht.

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Kai Fuchs: Hallo zusammen, ich habe inzwischen die Verbrauchswerte und CO2 Werte zum Zeitpunkt...
  • Robin - T6 Wartender: Hallo, auch ich bin in ähnlicher Situation und warte auf die Auslieferung...
  • Redaktion: Hallo Kai, erstmal gegen den Händler wegen der Geährleistungspflicht
  • Kai Fuchs: Hallo, wir haben für unsere Familie mitte Oktober 2017 einen T6 Multivan 150PS...
  • Tobias Meyer: Habe heute direkt vom Händler erfahren (von einem Verkäufer, der sich traut die...