Anwalt versendet Drohbriefe an Minderjährige

/ 24.05.2017 / / 66

Die Masche, minderjährigen Internet-Usern nach Besuch einer kostenpflichtigen Abzock-Seite Drohbriefe zu schicken, beschäftigt immer mehr Polizeidienststellen in ganz Deutschland. Aktuell berichtet der “Südkurier” über einen aktuellen Fall aus Baden-Württemberg.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de



Vorsicht: Neue Abzocke von Internet-Betrügern

Vorsicht: Für den Besuch von Internetseiten stellen Anwälte Rechnungen aus. Man sollte das der Polizei melden. Ungerechtfertigte Abmahnungen sind im Raum Stockach aufgetaucht. Ein Osnabrücker Anwalt, der im Auftrag einer zweifelhaften Internet-Firma agiert, schickte einem 17-jährigen Schüler aus Hohenfels eine Geldforderung für nicht erbrachte Online-Dienstleistungen. Die Abmahnung war an den Minderjährigen direkt adressiert.

Der Fall ist bereits an die Polizei weiter gegeben worden. Dies, so vermutet die Polizei Konstanz, sei eine neue Masche von Internet-Betrügern. Durch Androhung gerichtlicher Verfahren sollen die Jugendlichen zur Zahlung hoher Beträge bewegt werden. Die Polizei rät, nicht auf die Geldforderungen einzugehen und jede ungerechtfertigte Abmahnung zur Anzeige zu bringen. (ans – www.suedkurier.de)

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Gert: Hallo, Euer Thema ist ja schon etwas älter. Aber vielleicht kann man doch noch zu einer...
  • Redaktion: Das Aktenzeichen hilft dir wenig, die reagieren nicht auf freundliche Anschreiben und...
  • Robert Entenmann: Wer einen Rechtsschutz hat sofort klagen. Die ziehen dann den Schwanz ein da...
  • Holger: Liebe Usch ich kann mir keinen Anwalt leisten. Dann muss ich eben suchen. Danke trotzdem
  • Redaktion: www.kanzlei-schepper.de – der kennt das Aktenzeichen – ist ja sein Urteil...