Alle Beiträge zum Thema ‘RTL’



Stellungnahme / Entschuldigung von RTL zur GamesCom-Reportage

Eingestellt am Donnerstag, 25. August 2011

RTL nimmt Stellung zum Bericht über die GamesCom und entschuldigt sich.

19.08.2011
Am 19. August wurde in “explosiv” der folgende Beitrag von der gamescom in Köln ausgestrahlt. Dazu folgende Stellungnahme: “Die Verallgemeinerung und Überzeichnung des Beitrags war ein Fehler. Wenn wir damit Gefühle verletzt haben sollten, entschuldigen wir uns ausdrücklich dafür. Der bei facebook privat gepostete Kommentar des RTL-Redakteurs war ausschließlich dessen private Meinung und in keinster Weise die von RTL. [mehr lesen →]

GamesCom 2011 in Köln – RTL Reportage beleidigt Gamer

Eingestellt am Donnerstag, 25. August 2011

Ein Bericht des Fernsehsenders RTL ( http://www.youtube.com/watch?v=3EVvo4KcuiU ) über die GamesCom 2011 beschäftigt aktuell die Gamer-Szene. Doch der Sender hat bei dem zwischen Beleidigung, schlechter Recherche, überflüssiger Meinungsmache und plumper Verwitzung angeordneten Beitrag über die GamesCom 2011 in Köln wohl nicht den richtigen Nerv der Zielgruppe getroffen und vor allem nicht berücksichtigt, dass dier Gamer das Netz regieren. Die Reaktion und Aktionen der Gamerszene zeigt dem Sender aktuell seine Grenzen auf – ein tolles Beispiel für “funktionierendes Internet” und dafür, dass “Fernsehen gestern war!” Es kann allerdings davon ausgegangen werden, dass diese Attacke auf ein bedeutendes Element innerhalb der RTL-Zuschauerzielgruppe für die Verantwortlichen nicht folgenlos bleiben wird. [mehr lesen →]